Letzte Aktualisierung 05. April 2020

Einführung

workperch ("wir" oder "uns" oder "unser") respektiert die Privatsphäre unserer Benutzer ("Benutzer" oder "Sie"). In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie wir Ihre Informationen sammeln, verwenden, offenlegen und schützen, wenn Sie unsere Website workperch.com besuchen, einschließlich aller anderen Medienformulare, Medienkanäle, mobilen Websites oder mobilen Anwendungen, die damit in Verbindung stehen oder damit verbunden sind (zusammen die „Website“ ”). Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Wenn Sie mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, greifen Sie bitte nicht auf die Website zu.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit und aus beliebigen Gründen zu ändern. Wir werden Sie über Änderungen informieren, indem wir das Datum der letzten Aktualisierung dieser Datenschutzrichtlinie aktualisieren. Alle Änderungen oder Modifikationen werden sofort nach Veröffentlichung der aktualisierten Datenschutzrichtlinie auf der Website wirksam, und Sie verzichten auf das Recht, eine spezifische Benachrichtigung über jede solche Änderung oder Modifikation zu erhalten.

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um über Aktualisierungen auf dem Laufenden zu bleiben. Es wird davon ausgegangen, dass Sie durch die fortgesetzte Nutzung der Website nach dem Datum der Veröffentlichung dieser überarbeiteten Datenschutzrichtlinie über die Änderungen in den überarbeiteten Datenschutzrichtlinien informiert wurden, diesen unterliegen und diese akzeptiert haben.

Sammlung Ihrer Informationen

Wir können Informationen über Sie auf verschiedene Weise sammeln. Die Informationen, die wir auf der Website sammeln können, umfassen:

persönliche Daten

Persönlich identifizierbare Informationen wie Ihr Name, Versandadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie demografische Informationen wie Alter, Geschlecht, Heimatstadt und Interessen, die Sie uns freiwillig bei der Registrierung auf der Website oder wann mitteilen Sie können an verschiedenen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Website teilnehmen, z. B. Online-Chat und Message Boards. Sie sind nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten jeglicher Art zur Verfügung zu stellen. Ihre Weigerung kann Sie jedoch daran hindern, bestimmte Funktionen der Website zu nutzen.

Finanzdaten

Finanzinformationen, wie z. B. Daten zu Ihrer Zahlungsmethode (z. B. gültige Kreditkartennummer, Kartenmarke, Ablaufdatum), die wir möglicherweise sammeln, wenn Sie auf der Website Informationen zu unseren Diensten kaufen, bestellen, zurückgeben, umtauschen oder anfordern. Workperch speichert keine Finanzdaten, alle Finanzinformationen werden von unseren Zahlungsabwicklern PAYPAL oder STRIPE gespeichert. Wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu überprüfen und sich direkt an sie zu wenden, um Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten.

Daten mobiler Geräte

Geräteinformationen wie ID, Modell und Hersteller Ihres Mobilgeräts sowie Informationen zum Standort Ihres Geräts, wenn Sie von einem Mobilgerät aus auf die Site zugreifen.

Daten von Drittanbietern

Informationen von Dritten, wie z. B. persönliche Informationen oder Netzwerkfreunde, wenn Sie Ihr Konto mit dem Dritten verbinden und der Site die Berechtigung zum Zugriff auf diese Informationen erteilen.

Daten von Wettbewerben, Werbegeschenken und Umfragen

Persönliche und andere Informationen, die Sie möglicherweise angeben, wenn Sie an Wettbewerben oder Werbegeschenken teilnehmen und / oder auf Umfragen antworten.

Verwendung Ihrer Daten

Wenn wir genaue Informationen über Sie haben, können wir Ihnen ein reibungsloses, effizientes und individuelles Erlebnis bieten. Insbesondere können wir über die Website gesammelte Informationen über Sie verwenden, um:

  • Sammeln Sie anonyme statistische Daten und Analysen zur internen Verwendung.

  • Erstellen und verwalten Sie Ihr Konto.

  • Stellen Sie Ihnen gezielte Werbung, Gutscheine, Newsletter und andere Informationen zu Werbeaktionen und zur Website zur Verfügung.

  • Senden Sie eine E-Mail bezüglich Ihres Kontos oder Ihrer Bestellung.

  • Erfüllen und verwalten Sie Einkäufe, Bestellungen, Zahlungen und andere Transaktionen im Zusammenhang mit der Website.

  • Überwachen und analysieren Sie Nutzung und Trends, um Ihre Erfahrung mit der Site zu verbessern.

  • Benachrichtigen Sie über Aktualisierungen der Site.

  • Bieten Sie Ihnen neue Produkte, Dienstleistungen und / oder Empfehlungen an.

  • Führen Sie nach Bedarf andere Geschäftsaktivitäten aus.

  • Verhindern Sie betrügerische Transaktionen, überwachen Sie sie gegen Diebstahl und schützen Sie sie vor kriminellen Aktivitäten.

  • Verarbeiten Sie Zahlungen und Rückerstattungen.

  • Fordern Sie Feedback an und kontaktieren Sie Sie bezüglich Ihrer Nutzung der Website.

  • Beheben Sie Streitigkeiten und beheben Sie Probleme.

  • Reagieren Sie auf Produkt- und Kundendienstanfragen.

  • Senden Sie Ihnen einen Newsletter.

  • Bitten Sie um Unterstützung für die Site.

Offenlegung Ihrer Informationen

In bestimmten Situationen können wir Informationen weitergeben, die wir über Sie gesammelt haben. Ihre Daten können wie folgt weitergegeben werden:

Durch Gesetz oder zum Schutz der Rechte

Wenn wir der Ansicht sind, dass die Veröffentlichung von Informationen über Sie erforderlich ist, um auf rechtliche Schritte zu reagieren, mögliche Verstöße gegen unsere Richtlinien zu untersuchen oder zu beheben oder um die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit anderer zu schützen, können wir Ihre Informationen weitergeben, wie dies zulässig oder erforderlich ist alle anwendbaren Gesetze, Regeln oder Vorschriften. Dies umfasst den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen zum Schutz vor Betrug und zur Reduzierung des Kreditrisikos.

Marketing-Kommunikation

Mit Ihrer Zustimmung oder mit der Möglichkeit, die Zustimmung zu widerrufen, können wir Ihre Daten zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich zulässig ist.

Verkauf oder Konkurs

Wenn wir unser gesamtes Vermögen oder einen Teil davon reorganisieren oder verkaufen, eine Fusion durchführen oder von einem anderen Unternehmen erworben werden, können wir Ihre Daten an das Nachfolgeunternehmen übertragen. Wenn wir unser Geschäft aufgeben oder Insolvenz anmelden, handelt es sich bei Ihren Daten um einen Vermögenswert, der von einem Dritten übertragen oder erworben wurde. Sie erkennen an, dass solche Übertragungen auftreten können und dass der Erwerber die in dieser Datenschutzrichtlinie eingegangenen Ehrenverpflichtungen ablehnen kann.

Wir sind nicht verantwortlich für die Handlungen Dritter, mit denen Sie personenbezogene oder sensible Daten teilen, und wir sind nicht befugt, Anfragen Dritter zu verwalten oder zu kontrollieren. Wenn Sie keine Korrespondenz, E-Mails oder andere Mitteilungen von Dritten mehr erhalten möchten, sind Sie dafür verantwortlich, den Dritten direkt zu kontaktieren.

SICHERHEIT IHRER INFORMATIONEN

Wir setzen administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Obwohl wir angemessene Schritte unternommen haben, um die persönlichen Daten zu schützen, die Sie uns zur Verfügung stellen, beachten Sie bitte, dass trotz unserer Bemühungen keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt oder undurchdringlich sind und keine Methode zur Datenübertragung gegen Abfangen oder andere Arten von Missbrauch garantiert werden kann. Alle online offengelegten Informationen können von Unbefugten abgefangen und missbraucht werden. Daher können wir keine vollständige Sicherheit garantieren, wenn Sie personenbezogene Daten angeben.

OPTIONEN IN BEZUG AUF IHRE INFORMATIONEN

Kontoinformationen

Sie können die Informationen in Ihrem Konto jederzeit überprüfen oder ändern oder Ihr Konto kündigen, indem Sie:

  • Melden Sie sich bei Ihren Kontoeinstellungen an und aktualisieren Sie Ihr Konto

  • Kontaktieren Sie uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen

Auf Ihre Aufforderung hin, Ihr Konto zu kündigen, werden wir Ihr Konto und Ihre Informationen aus unseren aktiven Datenbanken deaktivieren oder löschen. Einige Informationen können jedoch in unseren Dateien gespeichert werden, um Betrug zu verhindern, Probleme zu beheben, Untersuchungen zu unterstützen, unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen und / oder gesetzliche Anforderungen zu erfüllen.

E-Mails und Kommunikation

Wenn Sie keine Korrespondenz, E-Mails oder andere Mitteilungen mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie:

  • Notieren Sie Ihre Einstellungen zum Zeitpunkt der Registrierung Ihres Kontos auf der Website [oder unserer mobilen Anwendung].

  • Melden Sie sich bei Ihren Kontoeinstellungen an und aktualisieren Sie Ihre Einstellungen.

  • Kontaktieren Sie uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen.

Wenn Sie keine Korrespondenz, E-Mails oder andere Mitteilungen von Dritten mehr erhalten möchten, sind Sie dafür verantwortlich, den Dritten direkt zu kontaktieren.

KONTAKTIERE UNS

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an:

Workperch
Ignacego Krasickiego
Danzig 80-515, Polen
+48 882 607 895
hello@workperch.com